Logo MeisterWerke
....

Laminat Eiche

Authentische Optik und rundum unkompliziert.  

Eiche, Eiche, Eiche: Beim Laminat kommt man genau wie beim Parkett am Trend-Holz Nr. 1 nicht vorbei. Und das aus gutem Grund: Die Holzart Eiche bietet besonders viele Möglichkeiten was die Farbgebung angeht. Deshalb gibt es auch beim Laminatboden Eichen-Dekore in vielen verschiedenen Varianten. Besonders angesagt sind im Laminat aktuell helle, graue und weiße Eiche-Optiken, bei den Formaten spielt die Landhausdiele eine große Rolle.

Die Eiche begann ihren Siegeszug vor vielen Jahren schon als Parkettboden. Während beim frühen Laminatboden eher die 3-Stab-Variante im Dekor Buche (hier zählte vor allem auch der günstige Preis) dominierend war, kam später selbstverständlich auch die Eiche Nachbildung als Landhausdiele oder als 3-Stab (entsprechend dem Parkett Schiffsboden) hinzu. Auch als Fliese oder kürzere Diele konnte Laminat Erfolge feiern.

MEISTER Laminat Eiche in der Übersicht

Laminat Eiche passend zu Möbeln und Wänden

Die Holzart Eiche ist auch bei Möbeln führend - und natürlich sollten die Einrichtung und der Fußboden gut zusammen passen. Achten Sie darauf, dass Möbel und Bodenbelag sich von der Farbe her ähneln. Unser Tipp: Je variantenreicher die Farbe des Bodens gestaltet ist, desto einfacher lässt er sich einrichten, weil unterschiedliche Nuancen in ihm zu finden sind. Das ist häufig beim 3-Stab-Boden der Fall, aber auch Landhausdielen können ja nach Dekor über eine große Farbvarianz verfügen. Seien Sie ruhig mutig! Ein dunkler Laminatboden kann hervorragend zu einer altrosafarbenen Wand passen, umgekehrt können dunkelblaue Wände oder Stoffe in einem hellen Boden ihren perfekten Partner finden. Erlaubt ist, was gefällt! Wer es eher schlicht und ausgeglichen mag, wird sich in der Farbwelt des Nordic Style wiederfinden. Hier setzt man sowohl beim Bodenbelag als auch bei Möbeln und Stoffen auf leichte und matte Farben. Grau, weiß oder hellblau spielen hier eine große Rolle. 

...
...

Laminat Eiche: Rundum unkompliziert

Hochwertiges Laminat bietet ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist pflegeleicht, strapazierfähig und robust und lässt sich dank seines patentierten Klick-Systems ganz einfach selbst verlegen (auch auf Fußbodenheizung!). Noch einfacher zu verlegen sind die Laminat-Böden mit bereits integrierter Trittschalldämmung. Hier fällt ein kompletter Arbeitsschritt einfach weg. Denken Sie beim Laminat-Kauf auch an das Zubehör wie z. B. die passenden hochwertigen Sockelleisten - sie geben dem Boden zur Wand hin einen attraktiven Abschluss und machen die Wirkung im Raum perfekt. Leisten von MEISTER gibt es in vielen verschiedenen Dekoren und Formen – natürlich auch in Eiche!

Das könnte Sie auch interessieren: