Inspiration
Wandverkleidung für die Küche
Logo Meister
Weiße Wandverkleidung in der Küche
DIE Meister

Wandverkleidungen für die Küche – ein echter Augenschmaus

Treffpunkt Küche: Hier kommen Familie und Freunden zusammen – gutes Essen, gute Gespräche, eine gute Zeit. Gut, wenn ein geschmackvolles Ambiente genau dazu einlädt. Das passende Rezept dafür: eine schöne und stilvolle Wandverkleidung. Sie verwandelt jede Küche in einen echten Hingucker mit einer Prise Individualität und einem Schuss Langlebigkeit. 

Wandverkleidung in der Küche mit Feuchtraumpaneele
Einfach feucht abwischen - Feuchtraumpaneele in der Küche trotzen Tomatensoße, Teigspritzern und dem Wasserdampf beim Kochen

Wandverkleidungen für Küchen – ein absolutes Must-have

Jeder kennt es: Kaum köchelt die Tomatensauce auf dem Herd, schon landen die ersten Spritzer an der Wand – ärgerlich. Vor allem, wenn sie auf verputzten Wänden oder Tapeten ihre Spuren hinterlassen, wird das Entfernen der Flecken zur echten Herausforderung. Allein aus diesem Grund sind Paneele als Wandverkleidung, Verblender, Spritzschutz oder Rückwand für Küchen kaum wegzudenken, denn sie sind überaus pflegeleicht. Ein feuchtes Tuch reicht, um mit einem Wisch das rote Spot-Painting wieder von der Küchenrückwand verschwinden zu lassen – so erstrahlen die Wandpaneele im Handumdrehen wieder im gewohnten Glanz. Als alternative Verblender für die Küchenrückwand eignen sich natürlich auch Fliesen oder Glas. Besonders edel lassen sich Küchenrückwände mit Holz oder Naturstein gestalten, wobei diese Materialien deutlich empfindlicher und pflegeintensiver sind. Da es in der Küche schon mal hoch hergehen kann und beim Kochen Feuchtigkeit, Fettspritzer, Tomatensoßenkleckse oder auch mal ein echtes Malheur passieren können, sollte bei der Auswahl von Küchen Wandpaneele darauf geachtet werden, dass sie feuchtraumgeeignet sind. Feuchtraum Wandpaneele sind durch ihren Produktaufbau und ihre Oberflächenbehandlung vor Feuchtigkeit geschützt und lassen sich auch einfach feucht abwischen – dadurch sind sie bestens als Küchenrückwand und Verblender geeignet. Übrigens lassen sich Feuchtraumpaneele auch ideal als Wandpaneele oder Deckenverkleidung im Bad einsetzen.


Weiße Paneele an der Wand

Die Küche als Herzstück moderner Wohnkonzepte

Längst ist die Küche mehr als ein Ort, an dem gekocht wird. Sie ist zum festen Bestandteil ganzheitlich gedachter Wohnkonzepte geworden, weil sie sich zum zentralen Treffpunkt für die Familie und Freunde entwickelt hat. Gekocht wird immer noch. Doch vor allem genießt man in der Küche die Zeit, die man gemütlich und geschmackvoll miteinander verbringt. Wer kann sich nicht an die eine Party erinnern, die mitten in der Nacht in der Küche geendet ist? Auch deswegen erfreuen sich Wohnküchen heute großer Beliebtheit, denn sie öffnen den Raum für die Zusammenkunft von Menschen. Anstelle von einem separaten Esszimmer oder im Wohnzimmer, trifft man sich heute in der modernen, offen gestalteten Wohnküche für den Austausch nach dem Arbeitstag oder Schultag. Damit steht außer Frage, dass die moderne Küche als Herzstück einer gesamten Wohnkultur nicht nur praktische, sondern auch kommunikative und nicht zuletzt gestalterische Aspekte erfüllen muss.


Paneele in der Küche – Ausdruck eines ganzheitlichen Wohnkonzeptes

Wenn es um ganzheitlich gedachte Einrichtungskonzepte geht, dreht sich heute oftmals alles um den Lebensmittelpunkt Küche. Kein Wunder also, dass Küchen zum Designobjekt im Wohnraum geworden sind. Vom Industrial Style über den Shabby-Chic bis hin zum Landhausstil – so vielfältig die Einrichtungswelten, so grenzenlos sind die Gestaltungsmöglichkeiten. Egal, ob es sich um geschlossene oder offene Küchen handelt, Paneele eignen sich in jedem Fall hervorragend als Designelement. In welchen Stil man seine Küche gestalten möchte, hängt vom individuellen Einrichtungskonzept ab.

In Wohnküchen können Wandpaneele die Atmosphäre des gesamten Raumes unterstreichen und die Farbe sowie das Dekor des Bodens und den Charakter von Einrichtungsgegenständen widerspiegeln. So wirkt das Ambiente wie aus einem Guss. Wenn es gewünscht ist, können Wandpaneele in der Küche ebenso spannende Kontraste erzeugen. Beispielweise in einem großzügigen Raum, der clean, minimalistisch und zugleich harmonisch gestaltet ist, mit ein paar metallischen Einrichtungsgegenständen, einem grauen Farbkonzept, dazu passendes Mobiliar und ein Bodenbelag in Betonoptik. Inmitten eines solchen homogenen Raumkonzeptes werden zum Beispiel Wandpaneele in Rost-Metallic als Verkleidung in der neuen Küche zum absoluten Eyecatcher.

Paneele als Wandverkleidung im Durchgang zur Küche
Treffpunkt Küche: diesem Raum kommt Zuhause häufig die größte Bedeutung zu, weshalb das Wohnkonzept der Küche gut durchdacht sein sollte

Paneele in Edelstahl-Dekor und 3-D-Optik verlegt

Die Vielfalt der Wandverkleidungen für Küchen

Die Vielfalt der Wandpaneele Küche lässt keine Wünsche offen, für jeden Geschmack gibt es die passenden Paneele. Die große Auswahl bietet genügend Raum für Gestaltungsideen. Dabei reicht das Spektrum an modernen Designs von Wandpaneele in Weiß über authentische Holz-Dekore in kühlen und warmen Farben bis hin zu dekorativen Stein- und Betonnachbildungen, die Wandfliesen anmuten. Generell lassen sich Wandpaneele mit verschiedenen Materialien gut kombinieren. Egal ob Fliese, Holz, Glas, Arbeitsplatte, Motive oder Farben an der Wand - die Optik der Wandpaneele kann durch die große Auswahl an Dekoren und Oberflächen perfekt abgestimmt werden. Und als Küchenrückwand sind Wandpaneele auch eine gute Alternative zum klassischen Fliesenspiegel oder Glas, die sich darüber hinaus auch noch leicht verlegen lassen.

Paneele als Wandverkleidung für die Küche – Vorteile im Überblick

  • Alltagstauglich
    Wandpaneele als Küchenrückwand sind durch ihre Pflegeleichtigkeit besonders alltagstauglich. Flecken lassen sich schnell und einfach mit einem feuchten Tuch reinigen. 
  • Individuelle Gestaltung
    Wandpaneele in der Küche sind nicht nur praktisch, sondern ein absolutes Designelement. Sie können den Look eines Wohnstils aufgreifen, oder spannende Kontraste erzeugen und stehen dafür in großer Auswahl zur Verfügung. 
  • DIY
    Die Montage der Wandpaneele in der Küche ist leicht und schnell selbst durchführbar. 

Weitere Artikel

Zur Übersicht

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies um bestimmte Funktionen auf unserer Webseite zu ermöglichen (z. B. Fachhändlersuche, Videos). Wir verwenden sie ebenfalls um Ergebnisse zu messen, die uns dabei helfen unser Online-Angebot für Sie zu verbessern. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, daher bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis entsprechende Technologien zu verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen.