Produkte
Paneele
Holzpaneele
Logo Meister
Holzpaneele in Altholzoptik an der Wand

Mit Holzpaneelen Wände und Decken gestalten

Eine ganz besondere Wandverkleidung

Holzpaneele sind ein absoluter Blickfang in jedem Zuhause und bringen gleichzeitig viel Atmosphäre und Natürlichkeit in den Raum. Kein Wunder - Holz ist eben ein echtes Naturprodukt und als solches schon seit vielen Jahren gerade als Wandverkleidung und auch an der Decke sehr beliebt. Moderne Holzpaneele haben dabei aber nicht mehr viel mit der Rundum-Decken- und Wandverkleidung früherer Jahre zu tun, sondern werden heute vielmehr als moderne Wandverkleidung bzw. noch viel eher als Gestaltungselement eingesetzt. 

Holzpaneele von MEISTER

Holzpaneele aus hellem Eichenholz im Wohnzimmer
MeisterPaneele. craft EP 500 Cream Oak 4302

Wandverkleidung mit Holzpaneelen von MEISTER

Die Paneele aus Holz im MEISTER-Sortiment sind unter dem Namen MeisterPaneele. craft erhältlich. Es gibt sie in sechs verschiedenen Varianten – alle aus der angesagten Holzart Eiche! Die Paneele "craft" zeichnen sich durch ihren besonderen rustikalen Manufakturcharakter aus. Tiefe Bürstungen und Prägungen erinnern an Industrial bzw. Vintage Style und haben in der Optik eine Anmutung von Altholz. Die Craft-Paneele lassen sich als Wandpaneele zur Wandverkleidung einsetzen, machen aber auch an der Decke eine gute Figur. Besonders reizvoll ist eine Wandverkleidung, die nahtlos in die Deckenverkleidung übergeht. So lassen sich eine Menge tolle Akzente setzen.

Eine Wandverkleidung mit Holzpaneelen hat neben optischen auch technische Vorteile. Paneele an der Wand sind eine zusätzliche Dämmung und außerdem strapazierfähiger und pflegeleichter als eine Tapete. Dafür sorgt bei der Holzpaneele von MEISTER das Naturöl Weartec® Nature auf Basis von natürlichen Ölen und Wachsen. Es dringt tief in das Holz ein und bildet eine schützende, atmungsaktive Oberfläche. Diese extramatte, oxidativ getrocknete Form der Veredelung schafft ein natürliches Aussehen mit dezenter Brillanz, betont Maserung sowie Struktur des Holzes, wirkt feuchtigkeitsregulierend und sorgt für ein gesundes Raumklima. Kleine Beschädigungen an der Wandverkleidung aus Holz können bei Bedarf mit oder ohne Anschleifen der betreffenden Stelle nachgeölt und damit partiell ausgebessert werden.


Holzpaneele an der Dachschräge montieren

So montieren Sie Paneele aus Holz 

Den individuellen Touch für Ihren Raum montieren Sie selbst im Handumdrehen! Die Holzpaneele lassen sich einfach verarbeiten und an der Wand anbringen. Drei verschiedene Möglichkeiten stehen zur Verfügung: Montage auf einer Holzlattung, Montage auf dem MEISTER-Lattungsprofil Typ 8 aus Metall oder – allerdings nur für die Wand – extra-einfach mit Tackerklammern. Wie genau die Montage der Echtholz Paneele funktioniert, zeigt Ihnen unsere Verlegeanleitung.

So streichen Sie Holzpaneele nach eigenen Ideen 

Unser Tipp für alle, die das Einzigartige oder eine echte Inspiration suchen: Die rohe Oberfläche „Raw Oak“ lässt sich ganz individuell ölen, streichen oder lackieren. Sie benötigen dazu einfach nur Farbe, Öl oder einen Lack der für Holzoberflächen und die Verwendung in Innenräumen geeignet ist. Ob nun in weiß, mit hellen Tönen oder dunkel, ihrer Kreativität sind bei diesem Material keine Grenzen gesetzt. So schaffen Sie sich eine Holz-Wandverkleidung, die sonst keiner hat und gestalten Ihre Wandpaneele passend zu Boden, Möbeln oder Türen. Wie genau die Ausführung funktioniert, was beim Streichen oder Lackieren der einzelnen Elemente beachtet werden sollte und was mit der Holzpaneele in "Eiche roh" alles möglich ist, zeigen wir in unserem Video.


Wandverkleidung mit Dekor-Paneelen in Holzoptik 

Auch Dekorpaneele in der Optik von Holz sind eine tolle Wandverkleidung für Ihr Zuhause – zumal sie sich häufig gar nicht von einer echten Holzdecke oder Holzwand unterscheiden. Der Vorteil eines Dekorpaneels: Im Vergleich z. B. zu Massivholz sind sie günstiger und pflegeleichter. Zudem sind die Dekor-Paneele von MEISTER im Gegensatz zu Echtholz auch noch feuchtraumgeeignet und eignen sich daher perfekt als dekorative Wandverkleidung im Badezimmer oder Wandpaneele in der Küche. Vom Design her sind den Dekorpaneelen als Wandverkleidung kaum Grenzen gesetzt. Von naturgetreuen Nachahmungen von Eiche, Altholz, Birke, Esche oder anderem Hartholz über Natur hell und Uni Weiß Varianten bis hin zu Beton oder anderen Dekoren sind – genau wie beim Fußboden – der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Egal, wofür Sie sich entscheiden, Wandpaneele und Deckenpaneele sind immer eine tolle und pflegeleichte Alternative zur Tapete. 

Echtholzpaneele als Highlight an einer Wand
Holzpaneele in der Optik von Altholz
Holzpaneele und Filzpaneele zusammen an der Wand

weitere Artikel zu Paneelen von MEISTER

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies um bestimmte Funktionen auf unserer Webseite zu ermöglichen (z. B. Fachhändlersuche, Videos). Wir verwenden sie ebenfalls um Ergebnisse zu messen, die uns dabei helfen unser Online-Angebot für Sie zu verbessern. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, daher bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis entsprechende Technologien zu verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen.