Referenzen
3D-Druck-Haus
Logo Meister
Lindura-Holzboden im ersten 3D-Druck-Haus Deutschlands
Lindura-Holzboden

Innovativer Boden in innovativem 3D-Druck-Haus

MEISTER Lindura im ersten 3D-Druck-Haus Deutschlands

Im westfälischen Beckum wurde kürzlich das erste gedruckte Haus Deutschlands eröffnet. Der Boden in dem innovativen Gebäude stammt vom Rüthener Hersteller MEISTER­WERKE.

Im 2021 fertiggestellten ersten Wohnhaus Deutschlands, das komplett in 3-Drucktechnologie erstellt wurde, fiel für die Wohn- und Schlafbereiche die Wahl auf Lindura-Holzboden. Das zweigeschossige Einfamilienhaus mit insgesamt rund 160 qm Wohnfläche entstand nicht in herkömmlicher Bauweise, sondern wurde vom Unternehmen PERI mit einem 3D-Betondrucker gedruckt. Geplant wurde das Gebäude von den ortsansässigen MENSE-KORTE ingenieure+architekten, Bauherr ist die Hous3Druck GmbH.

PROJEKTDATEN

  • Objektart: Privates Wohnhaus
  • Ort: Beckum, Deutschland 
  • Boden: MEISTER Lindura-Holzboden Eiche rustikal naturgeölt 2.600 x 320 mm
    schwimmend verlegt 
  • Verantwortlicher Architekt: MENSE-KORTE ingenieure+architekten
    Bauherr: Hous3Druck GmbH 
  • Verlegte Fläche: 160 qm 
Das erste Haus aus dem 3D-Drucker in Deutschland
Lindura im Innenraum des ersten 3D-Druck Haus
MEISTER Lindura im Innenraum des 3D-Druck Hauses
Lindura-Holzboden Eiche rustikal

weitere MEISTER Referenzen

Alle Projekte anzeigen

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies um bestimmte Funktionen auf unserer Webseite zu ermöglichen (z. B. Fachhändlersuche, Videos). Wir verwenden sie ebenfalls um Ergebnisse zu messen, die uns dabei helfen unser Online-Angebot für Sie zu verbessern. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, daher bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis entsprechende Technologien zu verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen.